Solingen, 10.03. – 7.04.2024

2024 Siegen

14.April – 26.Mai 2024

GegenWart

Städtische Galerie Haus Seel Ausstellungsbeteiligung – 800 Jahre Siegen

2024 Herdecke

1..Juli – 20.August 2024

Farbe satt !

Dr. Carl-Dörken Galerie Herdecke Ausstellungsbeteiligung

2024 Hagen

14.09.24 – 10.11.24

Osthaus Museum Hagen Ausstellungsbeteiligung

Rückblick auf Ausstellungen 2023

2023 Kunstverein Krefeld, JAHRESGABEN Start: 3.Nov. 19 Uhr , endet 17. Dez.

DIE SACHE MIT DER BAUSTELLE
Acryl-und Sprayfarbe, Klebeband / Büttenpapier, serielle Arbeit Nr1 – Nr6, je 20 x 20 cm, Rückseitig signiert und bezeichnet

Eine Baustelle im Atelier. Dort zurück gelassen: Ein gelb–schwarzes Klebeband, (die beiden Farben durch eine scharfe Diagonale getrennt). Das Klebeband hat spontan mein Interesse geweckt, es in einen malerischen Prozess zu integrieren, weil es für mich in einem Moment die Begegnung von Stoff und Form sichtbar machte – eine Thematik, die meine gesamte künstlerische Arbeit durchzieht. Auch hier an diesen 6 Arbeiten beginne ich nicht mit Erinnerungsbildern (an diese Baustelle z.B.), sondern mein Interesse gilt der Entwicklung von Farbe und Form . Für mich ist Form eine zur Ruhe gekommene Bewegung. Stoff und Form verwandeln sich während der malerischen Arbeit ständig ineinander – ein Kommen und Gehen, dem ich folge: Auflösung / Bewegung – zu Gunsten von immer Neuem – versus festhaltender Form, was schlussendlich im fertigen Bild die eine ruhende Gesamtkomposition ergibt, in der die Bewegungskräfte erlebbar bleiben.

Das Klebeband war der Anfang dieser kleinen Formate. Einen Titel generiere ich zum Schluss aus der Dynamik des Ganzen – oder manchmal auch aus der Dynamik der Welt.

Die Sache mit der Baustelle , 20 x 20 cm

2023 Herten

23 April – 14.Mai 2023

Coffee Roses and Me Solo-Ausstellung, großformatige Malerei

Maschinenhalle Zeche Scherlebeck , Herten , Scherlebeckerstr. 260

Finissage

So. 14. Mai 2023 11 – 15 Uhr

Lichtraum-Malerei

2023 Krefeld GESPONNEN – VERWOBEN 14.April – 4.Juni 2023, 20 Uhr, Kunstspektrum GKK

Grüße aus Krefeld (Postkarte , oder Stickereivorlage )

Die „mit freundlichen Grüßen“ (kollektiv an Malerei ) endende Absage der Kunstmuseen Krefeld 2023. Fotografiert und digital mit Foto-Fragmenten und Handy-Malereien überarbeitet. Teilweise mit analogen Stempeln versehen, mit Text: „erledigt“ oder mit einem Zitat von Kaiser Wilhelm II : „Ich glaube an das Pferd…“

Pigmentdruck und analoge Stempel auf Büttenpapier 2023, Serie von 5 Arbeiten Bildformat 18 x 33 cm, Papierformat 30 x 40 cm, rückseitig signiert und bezeichnet

Kunstspektrum, St.-Anton-Straße 90
47798 Krefeld
Telefon: 02151 779037

Finissage So 4. Juni 2023, ab 14 Uhr im Kunstspektrum – Gartenfest mit Musik

2023 Kunst-Spektrum Krefeld 40 Jahre 22.Sept. – 29.Okt.2023

2023 Städtische Galerie Duisburg 25.Aug – 20.Okt. 2023

Gesponnen-Verwoben

Grüße aus Krefeld / Postkarte oder Stickereivorlage.

25.Aug. – 20.Okt.

Fotoprint-Pigmentdruck und analoge Stempel auf Büttenpapier.

Serie von 5 Arbeiten, Bildformat 18 x 33 cm, Papierformat 30 x 40 cm, rückseitig signiert und bezeichnet

Hagen, 20.Nov. 2022 – 5.Febr. 2023

Galerieferien: 19.12.22 – 4.Jan.23

Galerie Hagenring

KLEINE FORMATE